Die Musiker

Die Musiker des Kokopelli Quartetts sind professionelle Saxophonisten, die alle über große Erfahrung in der klassischen Musik und im Jazz verfügen. Das 1995 gegründete Kokopelli Quartett besteht aus den  Musikern:

Thomas Käseberg - Sopran- und Altsaxophon

Thomas Käseberg

Sopran- und Altsaxophon

studierte Musik an der Folkwang-Musikhochschule. Neben dem Kokopelli-Quartett hat er im Bereich der klassischen Musik mit der Musikfabrik NRW und den Duisburger Philharmonikern zusammengearbeitet. Im Bereich des Jazz gastiert er mit dem Gitarristen Frank Sichmann. Darüber hinaus ist er als Auftragskomponist tätig, u.a. für 3Sat und den SDR. Thomas Käseberg ist Dozent für Saxophon an Niederrheinischen Musik- und Kunstschule der Stadt Duisburg und an der Musikschule Kamp-Lintfort.

Romano Schubert - Altsaxophon

Romano Schubert

Altsaxophon

beendete sein Saxophon-Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik Köln / Abteilung Aachen mit dem Konzertexamen. 
Im Bereich der klassischen Musik hat er u.a. mit NOTABU, den Düsseldorfer Symphonikern, dem Orchester der Stadt Aachen, den Duisburger Philharmonikern und dem WDR-Unterhaltungsorchester zusammengearbeitet. Neben dem Kokopelli Quartett präsentiert er sich im Jazz mit Groovin´ High. Romano Schubert ist Dozent für Saxophon an der Städt. Clara-Schumann-Musik schule Düsseldorf und leitet dort auch die CSM Big Band und die Green-Horns Big Band. Die CSM Big Band erhielt bereits den WDR JazzPreis und erreichte 2007 einen ersten Platz beim Landes- orchesterwettbewerb. Die Green-Horns Big Band hat 2007 und 2011 den Landesorchesterwettbewerb gewonnen.

Georg Niehusmann - Tenorsaxophon

Georg Niehusmann

Tenorsaxophon

studierte Kirchenmusik in Essen und Toningenieur an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik Düsseldorf. Der vielseitige Freiberufler gastiert neben dem Kokopelli Quartett auch in kammermusikalischer Kleinbesetzung als Duo mit Konzertgitarre in ganz Europa und den USA. Seit er seine musikpädagogische Tätigkeit eingestellt hat, musiziert er mit seinem Jazz-Sextett, als Gastmusiker bei Rock- und Pop-Bands und bei Theater-Produktionen. Unter seiner Leitung hat die BigBand der Fachhochschule Düsseldor den WDR Jazzpreis 2011 erhalten. Er ist seit über 25 Jahren als Tonmeister für den WDR tätig und betreibt darüber hinaus das Tonstudio der Folkwang Universität der Künste in Essen-Werden und das eigene CD-Label Sonic Market.

Christine Hörmann - Baritonsaxophon

Christine Hörmann

Baritonsaxophon

studierte Musik an den Universitäten Göttingen und Oldenburg. Neben dem Kokopelli Quartett konzertiert sie im Bereich des Jazz mit dem United Women´s Orchestra, dem DoubleXXSaxophonquartett  und der Salsa-Band Jazminas. Die vielseitige Holzbläserin gastiert darüber hinaus bei Theater- und Musicalproduktionen wie Starlight Express, Grease, Saturday Night Fever, Cats und Cabaret. Bis 1990 war sie Mitglied des Jazzorchesters Reichlich Weiblich. Christine Hörmann ist Dozentin für Saxophon, Querflöte und Klarinette an der Musikschule der Stadt Lüdenscheid.

Kokopelli Quartett · c/o Romano Schubert · Brahmsstr. 54 · 40789 Monheim am Rhein · Tel: +49 2173 93 22 33 · © 2017 · Kontakt · Impressum